Donnerstag, 30. April 2015

Laden-Liebling...3zkb in Essen-Rüttenscheid mit tollem Giveaway

Wer mich ein bisschen kennt, der weiß, daß ein eigener Laden mein absoluter Traum ist, der aber wohl für immer ein Traum bleiben wird. Umso größer ist immer mein Respekt für all jene, die sich trauen und ihren Traum verwirklichen. Wie in diesem Fall, Sandra Groneberg aus Essen. Ich kenne Sandra schon eine ganze Weile, denn bevor sie ihren tollen Laden eröffnet hat, hat sie schon unter dem Namen "3zimmerküchebad" gebloggt und ich mag ihn sehr, ihren Blog. Da war es ja nur selbstverständlich, daß ich auch ihren Laden mögen würde. Der im übrigen genau so heisst wie ihr Blog...

Die wachsende Unzufriedenheit in ihrem damaligen Job und ein glücklicher Zufall, der sie für sechs Monate nach Hamburg führte, wo sie Mareike Münder von LIV unter ihre Fittiche nahm und sie auf ihrem Weg zum eigenen Laden begleitete, ließen den Traum schließlich wahr werden.

Am 4. Oktober 2014 war es endlich soweit, und Sandra eröffnete ihren Conceptstore 3zkb in Essen-Rüttenscheid auf der Annastrasse 51.

"Ich arbeite heute mehr als je zuvor und verdiene nicht mehr so viel, aber ich bin so glücklich, wie nie in meinem Leben!" sagt Sandra und das merkt man ihr und ihrem wunderschönen Laden auch an...

Jetzt aber endlich Vorhang auf für 3zkb...ach so, und ich weiß ja jetzt schon, an welchen Fotos ihr hängen bleiben werdet...ihr seid so durchschaubar! In diesem Sinne...wuff!

...























































...


3-ZIMMERKÜCHEBAD
LIVING · CONCEPT · STORE

SANDRA GRONEBERG

ANNASTRAßE 51
45130 ESSEN-RÜTTENSCHEID



ÖFFNUNGSZEITEN

MONTAG BIS FREITAG: 11-19 Uhr
SAMSTAG: 11-16 Uhr



KONTAKT

TELEFON: 0201-45 84 85 25
E-MAIL: hallo@3-zimmerkuechebad.com
FACEBOOK: https://www.facebook.com/3zimmerkuechebad
...
Und? Hab ich euch zuviel versprochen? Ein wunderbarer laden, dem ihr unbedingt mal einen Besuch abstatten solltet...
Aber da war doch noch was...genau! Ihr könnt nämlich noch etwas gewinnen. Sandra war so lieb und stellte mir ein Happyness Package von I LOVE MY TYPE im Wert von € 30,00 zur Verfügung, welches ich hier für euch verlosen darf...
...
 ...

Alles was ihr tun müsst, um an der Verlosung teilzunehmen, ist hier einen Kommentar zu hinterlassen und mir zu verraten, warum ausgerechnet ihr das Happyness Package gewinnen müsst!


Teilnahmeschluss ist Montag, 04.Mai.2015 um  23.59 Uhr
Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen, eine Barauszahlung gibt es auch nicht! So!
Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein, oder das Einverständnis eurer Eltern haben!
Anonyme Kommentare werden nicht berücksichtigt.
Mit der Abgabe eures Kommentares erklärt ihr euch damit einverstanden, daß ich eure Daten an Sandra weitergeben darf, damit sie den Gewinn an euch versenden kann. Eure Daten werden danach gelöscht!

So, und jetzt euch allen viel Glück!!!!

Habt es ganz ganz fein Ihr Lieben!!!
P.S.: Und? Habe ich recht gehabt? Die süsse Doodle-Dame hört übrigens auf den Namen Toni...also meistens jedenfalls


Montag, 27. April 2015

Krefelder Breakfastclub...

...was Bloggerinnen machen, wenn sie sich zu einem Frühstück treffen, war lange ein Rätsel...liegen wirklich mindestens so viele Smartphones, Kameras, Ladegeräte und sonstiges technisches Zubehör wie Bloggerinnen da sind, auf dem Tisch? Fotografieren wirklich alle ihr Essen, bevor sie den ersten Bissen nehmen? Twittern sie dies direkt oder teilen sie es bei facebook oder instagram? Eine Welt voller Vorurteile und Missverständnisse...die Wahrheit ist...

Ja! Genauso ist es und dabei schaffen sie es auch noch, sich ganz wunderbar angeregt zu unterhalten und natürlich zu essen...

...














...

So geschehen am vorletzten Samstag im Krefelder Cafe "Liesgen".

Mit von der Partie waren Ninja von "ninjassieben", Charlotte von "nimmersatt", Nina vom "werkeltagebuch", Katrin von "daily perfect moment", Vanessa von "frollein pfau", Berit von "marmeladekisses" sowie Fee von "Fee ist mein Name"

Zusammen mit Anika von "nikesherztanzt" und Vanessa von "wattgibbet" hatte ich dieses Treffen organisiert...der Ordnung halber sei gesagt, dass ich für gerade mal 10% verantwortlich bin, denn die beiden haben sich ganz arg ins Zeug gelegt.

Und so wurde ein ganz grossartiges Goodie-Bag voll mit Geschenken von Künstlern und Unternehmen aus Krefeld und der näheren Umgebung, wie Daniela Küpper, Shuyao, Pink Bug, 100schön, Edition Apfelkern, dem Moses-Verlag, dem Design Verlag,  und Zipfelwerk gepackt.

...

...
Katrin hatte extra für alle noch einen ganzen Stapel toller Postkarten beigesteuert und von Fee und Berit gab es noch ganz feine Blömschen.

...





Nun hatte das feine Treffen natürlich auch einen tieferen Sinn, denn wir hatten die Idee, unsere Stadt und das, was sie so alles zu bieten hat, bekannter zu machen. Denn Krefeld ist schön! Und wir leben gerne hier! 

Und so war dieses Treffen nur erst der Anfang einer Reihe von Veranstaltungen, die noch folgen sollen, in denen interessierte Bloggerinnen und Bloggern die Stadt und ihre Angebote kennenlernen können.

Wenn Ihr mögt, ich halte Euch gerne auf dem Laufenden...

Habt es ganz ganz fein Ihr Lieben!!!

P.S.: Fee, Katrin und Vanessa haben bereits hier und hier  und hier über den Krefelder Breakfastclub geschrieben! Merci dafür!


Sonntag, 12. April 2015

Mittwoch, 8. April 2015

Eine Biergartenbank unter der Sonne...

...wenn das Wetter nicht so richtig mitspielt, so wie am vergangenen Ostermontag, muss man sich eben den Frühling ins Haus holen...also habe ich, zum Leidwesen von Herrn Stylingfieber mal wieder umgeräumt. Das Ergebnis kann sich aber durchaus sehen lassen...


Die alte Biergartenbank stammt vom Sperrmüll und bot bisher dem Fernseher einen Platz. Nun steht sie im Durchgang zwischen Wohnzimmer und Esszimmer und gefällt mir da äußerst gut.






Darauf liegt ein Schaffell und ein bisschen Deko findet auch noch Platz...nicht zu vergessen, Vincents heißgeliebte IMI-Kiste vom Flohmarkt.



Und wie Ihr seht, sind auch die Tische gewandert...dazu aber später ein bisschen mehr...


Als Dekoration reichen ein, zwei schöne Einzelstücke, wie der filigrane Plant Hanger von otchipotchi & wsake sowie das Pop up Poster Sun von Jurianne Matter...





Und so ist nun der Blick vom Sofa...ich sehe da schon liebe Freunde sitzen mit einem Glas Wein in der Hand, draussen steht der Grill, Musik, laue Sommernächte...Ihr auch?

Habt es ganz ganz fein Ihr Lieben!!!


P.S.: Ich bereite gerade einen Blog Sale vor...also noch nicht das ganze Ostergeld verprassen!


Sonntag, 5. April 2015

Oster-Blumen-Flashmob

Frohe Ostern Ihr Lieben!!!! Ich hoffe Ihr hattet einen wunderschönen Tag...wir waren ganz gemütlich zuhause, denn da ich ja nun endlich wieder zur arbeitenden Bevölkerung gehöre startet mein Wochenende nun erst samstagsnachmittags...Meine Güte, ich kann Euch gar nicht sagen, wie toll das ist wieder zu arbeiten und dann auch noch in einem absoluten Traumladen, nämlich diesem hier...

Der Tag heute bestand aus einem gemütlichen Frühstück und Balkonwuselei...schöööööön! Dazu gab es das erste Spaghettieis des Jahres...Skandal...erst im April!!!!

Und nun...ein paar Bilder für Euch!

...

























Und was macht Ihr schönes an den Feiertagen?

Habt es ganz ganz fein Ihr Lieben!!!