Samstag, 18. Januar 2014

Samstagskaffee...am Freitag...surprise! surprise!

Hach, was war ich aufgeregt...zum einen, weil die liebe Steph von der kleinen Werkstatt Ihren Besuch angekündigt hatte...zum anderen weil ziemlich schnell die Idee zu einer Riesenüberraschung aufkam...nämlich in Form eines Überraschungsgastes...aber jetzt mal von Anfang an...

Diese Woche war ja die Möbelmesse imm in Köln und Steph wollte auch hin, klar dass wir uns treffen wollten...es wurde hin her überlegt, wir wollten unter der Woche, Sie konnte nur Freitag...gut, dann Freitag, aber dann erst nach der Messe..irgendwo Kaffee trinken und quatschen, viiiiiiel quatschen...schnell kam wie gesagt die Idee auf, noch jemanden mit ins Boot zu holen, quasi so als Überraschung...Termine wurden abgesprochen, wieder verworfen, sms wie wild hin und her geschickt...hui...und dann war es soweit...wir haben Steph an der Messe abgeholt und sind mit Ihr ins Jakubowski gefahren...och nee, nicht so einen kleinen Tisch am Fenster meinte ich...Du bist so komisch still meinte Steph...ich? öhm...nö...alles gut...so ich...und dann...Du musst jetzt ruhig bleiben...wieso? deshalb! Und dann kamen Ninja und Herr J. und es wurde natürlich doch laut, sehr laut, vor Freude und ich hatte Gänsehaut!

Danke für diesen wunderbaren Nachmittag und die ganz große Freude!!! Überraschung gelungen...hach

...





























...

Habt es ganz ganz fein Ihr Lieben!!!

Ich lächele immer noch so leicht vor mich hin...DAS ist das Wunderbare am Bloggen...






Kommentare :

  1. Ihr Glücklichen... wie schön wäre das, ein paar lieb gewonnene Blogger auch im "echten" Leben zu treffen und ein gutes Gespräch zu führen... aber ich lebe ja am weitesten weg...
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hättest ja 2 Bloggerin ganz in deiner Nähe, Siglinde und mich...
      Liebe Grüße Andrea

      Löschen
  2. So, jetzt und jetzt und fast wie immer die dickste Knutschorgie ever! Du bist eine Marke, eine richtige WertMarke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Dich und den Herrn M. drücke ich und wünsche Euch heute ganz viel Spaß!
    Steph

    AntwortenLöschen
  3. hachja, und da wär ich jetzt wirklich gern dabei gewesen...;););)
    liebst birgit

    AntwortenLöschen
  4. Schööön.... und was für eine tolle Geschichte dazu; die zaubert einem doch selbst ein Lächeln ins Gesicht, auch wenn man nicht dabei war. :) Andern eine Freude zu machen, ist doch wirklich immer eine win-win-Situation. Macht euch ein wunderbares Wochenende. Herzliche Grüße, Minusch

    AntwortenLöschen
  5. Ich fühle mich selbst ganz "bewegt". Und das wo ich euch doch gar nicht kenne.
    Schon komisch das Bloggen...
    Schönen Samstag
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Klasse Überraschung, da schmeckt der Kaffee doch gleich hundert Mal besser! So liebe Menschen findste ja echt nicht oft ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ooooohhhhhh, so schön.

    Liebste Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  8. gut gemacht, ihr seid die besten!

    AntwortenLöschen
  9. liebe stephanie, ich liebe die mitreißende art, in der du episödchen erzählst — so leichtbuchstabig dahin und immer mit witz.

    AntwortenLöschen
  10. Oh, ich kann mir vorstellen wie schön das war!
    Hab ein entspanntes Wochenende.
    Liebste Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Ach, wie toll. Ich "glühe" auch noch von meinem wunderbaren Tag hier in Berlin mit SLI-Schwester aada :)

    AntwortenLöschen
  12. Hab doch gedacht, dieses Foto hätte ich schon gesehen. :-) In Köln war ich noch nie, aber es steht auf dem Programm! Schönen Sonntag wünsch i.

    AntwortenLöschen
  13. ihr wunderbaren…..eine tolle fotostory aus drei perspektiven erzählt. fantastisch! und ganz wunderbar! danke für deine erfrischende erzählweise….da fängt der sonntag gut an! liebe grüsse zu dir!

    AntwortenLöschen
  14. wie schon bei steph gesagt: ein wundervolles kaffeekränzchen!

    AntwortenLöschen

Danke! Deine Nachricht freut mich sehr!