Mittwoch, 29. Januar 2014

Das Origami-Geschirr von Moij-Design...ein Herzblutprojekt braucht Unterstützung

Heute möchte ich mal ein klitzekleines bisschen Werbung machen...für eine ziemlich tolle Sache wie ich finde...

Kennt Ihr Crowdfunding*? 

*oder seltener Schwarmfinanzierung ist eine Art der Finanzierung. Mit dieser Methode der Geldbeschaffung lassen sich Projekte, Produkte, die Umsetzung von Geschäftsideen und vieles andere mit Eigenkapital, zumeist in Form von stillen Beteiligungen, versorgen. Eine so finanzierte Unternehmung und ihr Ablauf werden auch als eine Aktion bezeichnet. Ihre Kapitalgeber sind eine Vielzahl von Personen – in aller Regel bestehend aus Internetnutzern, da zum Crowdfunding meist im World Wide Web aufgerufen wird.
 

Oder habt Ihr vielleicht sogar schon einmal selber darüber nachgedacht eines Eurer Herzblutprojekte so doch noch verwirklichen zu können?
Ich finde, das ist eine großartige Sache, denn oftmals scheitern tolle Ideen ja genau daran, dass das nötige Kleingeld fehlt und das ist sehr schade. Wer einen Traum, eine Vision oder eben ein Herzblutprojekt hat, der sollte dabei auch unterstützt werden.

Ein ziemlich bekanntes erfolgreiches Crowdfunding-Projekt ist übrigens das von den beiden Studenten, deren Traum es war eine Dokumentation über Bud Spencer zu drehen. 

Aktuell gibt es auch wieder ein ziemlich schönes Herzblutprojekt von zwei jungen Designerinnen -Stine Paeper und Angelina Erhorn- aus Hamburg, das sich erst im August letzten Jahres gegründet hat. Mit viel Leidenschaft gestalten Sie besondere Möbel und Wohnaccessoires.



...

Bei Ihrem Projekt geht es darum, eine erste Kleinserie von Ihrem Geschirr-Entwurf zu produzieren. Dieses Geschirr ist inspiriert von der Japanischen Kunst des Papierfaltens. Die Schalen wurden nach den Grundlagen des Origami aus einem quadratischem Papier gefaltet. Die Papiermodelle werden mit Gips abgegossen und liefern so die Form für das Porzellan. Dadurch, dass direkt vom Papier abgeformt wird, bleibt die Papierstruktur erhalten.
...










...
Aktuell sind von den benötigten € 5.000,00 bereits über € 4.600,00 finanziert und es bleiben noch zwei Tage um das Fundingziel zu erreichen. In der rechten Sidebar könnt Ihr Euch über den aktuellen Stand informieren!!!
...







...

Vielleicht habt Ihr ja Lust, ein bisschen mitzuhelfen und Euch mit einem Schalen-Set belohnen zu lassen oder gar einem Segeltörn auf der Alster...hach...


Wie auch immer, schaut es Euch hier und hier an, liked Moij-Design auf facebook und erzählt es gerne weiter!!!!! Ich freu mich riesig, wenn es klappt!!!!!



So, ich verkrümel mich nun mal wieder unter die Decke und bin in ein paar Tagen, hoffentlich wieder tippitoppi fit zurück und dann gibt es hier was zu gewinnen!!! Jipppijayeah!!!


Habt es ganz ganz fein Ihr Lieben!!!


Kommentare :

  1. Wie wunderschön - ich hab' spontan unterstützt und drücke die Daumen, dass die Vorserienproduktion bald starten kann! Herzlich, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. feines projekt! gefällt mir.
    gute besserung dir!
    alles liebe
    dania

    AntwortenLöschen
  3. Wie es aussieht ist das Projekt finanziert. Super. Wenn das nötige Kleingeld fehlt, ist es wirklich schwierig den Start in eine hart umkämpfte "Designwelt" zu finden.
    Eine tolle Idee - so eine Schale könnte mir auch gefallen.
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend, Cora

    AntwortenLöschen
  4. Großartig! Da bin ich dabei!!!! (Und freue mich jetzt schon auf ein Schalenset!!!!)

    Knuuutsch,
    Steph

    AntwortenLöschen
  5. ich hab grad gesehen, dass es bereits finanziert ist. toll!!
    dir gute besserung und liebe grüße, mano
    ...ich hab mich soooooo über deinen kommentar gefreut!!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Stephanie,

    das ist ja mal ein tolles Projekt, wie schön, dass es schon geklappt hat! Dann freue ich mich darauf, die Teile in nächster Zeit mal im Laden zu sehen (wenn es soweit ist, kannst Du uns verraten, wo es die Sachen gibt?)

    Liebe Grüße

    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. ein schönes projekt! die schalen sehen großartig aus und wie ich sehe die wege sind nun frei! toll! lg, éva

    AntwortenLöschen
  8. Ab jetzt wieder erhältlich in unserem onlineshop auf
    http://www.moijdesign.de/shop-1/origami-geschirr-neu/

    Neben den Snackschalen gibt es jetzt auch Dippschalen, Becher und Espressotassen. Schaut doch mal vorbei ;)

    AntwortenLöschen

Danke! Deine Nachricht freut mich sehr!