Samstag, 30. November 2013

Türchen Nr. 1...Roboti liebt...

Es geht looooooooos!!!!!! Hurra, wir öffnen das erste Türchen und das direkt mit einem Knaller!!!!!

Den Anfang macht nämlich die wunderbare Stephie von Roboti liebt... und bringt gleich was Tolles mit...sagen muss man zu Stephie eigentlich nix mehr...aber lieben muss man sie einfach!!!


Türchen auf für Stephie:


Bäm! Ich, Stephie von Roboti liebt, darf heute Stephanies virtuellen Adventkalender eröffnen.

Also wenn das jetzt mal keine Ehre ist! Und damit ihr euch genauso freut wie ich mich, gibt es heute etwas zu gewinnen: meinen Abrissadventkalender zum Selberausdrucken und Selberzusammenbasteln.


 
Das Gute an dem Kalender ist, dass er super für die Figur ist, denn anstatt von Schoki und Co gibt es 24 kleine, lustige und größere Aufgaben bis Weihnachten.




 
Ihr müsst einfach nur das PDF beidseitig ausdrucken, auschneiden (wer es genau mag nimmt am Besten Cutter und Lineal), lochen, mit einem Band zusammenhängen und los geht es!



Dieses PDF könnt ihr so oft ihr wollt ausdrucken und an eure Lieben verschenken, einzig an Dritte weiterreichen und es kommerziell nutzen, dürft ihr es nicht ;-).

Viel Spaß und viel Glück
Eure
Stephie



Yeah! Heute gibt es für alle, die spät dran sind  
1x Adventskalender als pdf zum download
zu gewinnen!!!!



Die Teilnahmebedingungen findet Ihr hier...

Euch allen viel Glück und habt es ganz ganz fein Ihr Lieben!!!




Freitag, 29. November 2013

Vincent...

...heißt der Neue nun...vielen lieben Dank für all Eure lieben Wünsche und tollen Namensvorschläge...wir haben uns so schwer getan...aber ganz ehrlich, ich denke wir werden ihn sowieso immer nur Fussel nennen...



























Und moooooooorgen geht es looooooooooos...der stylingfieber-Adventskalender beginnt!!!!!!!! Alle Infos dazu findet Ihr hier...


Habt es ganz ganz fein Ihr Lieben!!!


Dienstag, 26. November 2013

Große Ereignisse werfen Ihre Schatten voraus...der stylingfieber-Adventskalender

Hui, wenn das mal nicht der längste Posttitel ever war...nun gut...jetzt erstmal ganz viel Werbung in eigener Sache...







Ja, Ihr habt richtig gelesen, der Kalender startet bereits einen Tag früher als der gemein hin bekannte Adventskalender...warum? ganz einfach...weil hier irgendwie nix normal ist und ich finde, so ein Adventskalender kann eigentlich gar nicht genug Türchen haben, oder? 

So habe ich eine ganz ganz feine Schar liebster Bloggerdamen eingeladen, sich hinter je einem Türchen zu verstecken und Euch eine Überraschung zu bereiten...und was für Damen dabei sind...hui...und was für Überraschungen sie mitbringen...ich sage nur...ach, nee...ich sach lieber nix...

Und so funktionierts:
An 25 (!!!!!) Tagen wird immer morgens um 7 Uhr ein Türchen geöffnet und bleibt für genau 24 Stunden offen, dann öffnet sich das nächste Türchen...das ist wichtig zu wissen, denn...es gibt ganz viel zu gewinnen...jaha...GEWINNEN...viele wunderbare Hübschigkeiten wie z.B. ein...äääähm...ja...und auch ein...öööhm...sind dabei...ich bin ein bisschen motzig, dass ich selbst nicht mitmachen darf...vielleicht sollte ich mir noch schnell eine neue Identität zulegen...hmmmm...um zu GEWINNEN müsst Ihr an dem Tag, an dem etwas verlost wird innerhalb der 24 Stunden, die das Türchen offen ist einen Kommentar sowie Eure Emailadresse hinterlassen...der GEWINNER wird jeweils am nächsten Tag ermittelt, sodass die GEWINNE auch ganz schnell bei Euch ankommen!!!

UND...ALLE, die mitgemacht haben kommen zusätzlich in einen groooooßen Lostopf und nehmen an der Verlosung des Hauptpreises teil...und zwar diesem hier:

http://www.lamesa.de/


Toll, oder??? 
Hach, ich würde ja gerne schon ausplaudern, wer sonst noch so alles dabei ist, aber...nöööö...ich kann schweigen!!!


Das Kleingedruckte:
MITMACHEN kann und darf jeder, der über 18 Jahre alt ist oder das Einverständnis der Eltern hat...jaja...und der Restweg ist auch ausgeschlossen und eine Barauszahlung gibbet auch nicht! Anonyme Kommentare können nicht berücksichtigt werden. Verschickt wird auch nach Österreich und die Schweiz und so.


So, jetzt den 30. November im Kalender eintragen, früh aufstehen und jeden Tag dabei sein und sich freuen...und gewinnen...

Ich freu' mich auf Euch!!!

Habt es ganz ganz fein Ihr Lieben!!!



P.S.: Ich hätte so gerne Ahnung von diesem hübschen Grafikzeugs...


Montag, 25. November 2013

Der Neue...

...ist sechs Monate alt
...findet alle staubigen Ecken
...ist noch nicht so fotogen
...frisst uns die Haare vom Kopf
...ist ein Dauerschnurrer
...hat noch keinen Namen
...und hat hier schon das Sagen









Herzlich willkommen Du kleine Fellnase!!!!!


Habt es ganz ganz fein Ihr Lieben!!!


P.S.: Namensvorschläge werden noch gerne entgegengenommen!!!!


Sonntag, 17. November 2013

Lebenszeichen...

...Hurra! Ich lebe noch...ganz schön rar habe ich mich hier gemacht, aber...diese Erkältung hat mich ganz ordentlich im Griff und so mußte selbst die Blogst-Konferenz in Essen abgesagt werden...für einen Spaziergang hat es heute aber immerhin gereicht...






Habt es ganz ganz fein Ihr Lieben!!!


P.S.: Diejenigen, die mir auf Instagram folgen haben vielleicht mitbekommen, dass wir im Tierheim waren und uns eine Katze ausgesucht haben...leider hat es letztendlich doch nicht geklappt, da wir eine zweite Katze dazunehmen mußten und auch wollten, es im Tierheim aber keine passende gab, die uns gefiel und nur irgendeine nehmen, damit wir die andere bekommen erschien uns unfair...



Samstag, 9. November 2013

Samstagskaffee...

...nachdem ich ja letzte Woche geschwänzt habe bin ich heute wieder dabei bei Ninjas Samstagskaffee...werde mich aber gleich wieder auf die Couch verkrümeln und auf Ingwertee umsteigen...pünktlich zum November-Schmuddelwetter bin ich erkältet...gut, daß wir noch vier Staffeln "Breaking Bad" zu gucken haben...





Habt es ganz ganz fein Ihr Lieben und genießt Euer Wochenende! Was macht Ihr so?

P.S.: Ach Charlie, Du fehlst uns so...


Donnerstag, 7. November 2013

draussen...darf's ein bisschen meer sein?

...draussen ist das heutige Thema bei luzia pimpinellas feiner Aktion "Beauty is where you fnd it"...und als Kontrast zum grauen Schmuddelwetter da draussen ein bisschen belgisches Meer...




























Habt es ganz ganz fein Ihr Lieben!!!




Sonntag, 3. November 2013

Zuhause bei...Steph von "Die kleine Werkstatt" ...Achtung Überlänge...

...letzte Woche durfte ich bei Steph von "Die kleine Werkstatt" zu Gast sein...und was soll ich sagen? Ich war nervös! Sehr nervös sogar! Denn...meine Erwartungen waren hoch...sehr hoch...ABER Steph hat sie alle samt übertroffen...sie ist nämlich in Echt noch viel viel netter, herzlicher, lustiger und...was ich persönlich besonders schätze...verrückter als ich gedacht hatte! 
Hut ab, liebe Steph...

Genauso verhält es sich auch mit Ihrem Zuhause, es ist noch viel bunter, fröhlicher, quirliger, gemütlicher als ich dachte...und dabei so herrlich unkompliziert...dementsprechend schwer fiel mir diesmal die Bilderauswahl...und auch wenn man Stephs Zuhause ja schon meint zu kennen, da sie viel davon bereits auf Ihrem Blog gezeigt hat, so hoffe ich Euch doch noch ein paar neue Einblicke liefern zu können...spätestens beim Garten bekommt Ihr den Mund sowieso gar nicht mehr zu...

Jetzt aber genug der Vorrede, Vorhang auf für Steph und Ihr feines Zuhause...

























...Steph wohnt zusammen mit Ihrem Mann Carsten, Ihrem Sohn Paul und den beiden Katzen Feli und Menchu in einem Vier-Generationen-Haus, sprich unter einem Dach mit Ihren Eltern und Ihrer Oma  in Rheine...


...Sie selbst beschreibt Ihren Einrichtungsstil so:

"Eine Beschreibung fällt mir echt schwer, weil ich ja andauernd änder ... ein bisschen verrückt vielleicht, im Moment mit viel natürlichen Materialien wie Holz. Familien- und Freundestauglich. Wichtig, dass wir uns in erster Linie wohlfühlen. Alle. Dass Kinderzeichnungen und -basteleien bereichern und nicht stören.  Dass es auch mal chaotisch sein darf. Und Licht, vieeeel Licht."
 






...vom Flur weiter am schönen neuen und so unglaublich hellen Bad vorbei...





...gelangt man in die offene Küche...






































...auf Augenhöhe mit wilden Tieren...

...weiter ins Esszimmer mit der wunderbaren Leseecke...und dem groooßen Esstisch...





...hier haben wir auch Stunden gesessen und gequatscht, gelacht, Blödsinn geredet, gelästert und viiiel Kaffee getrunken...

...mit Blick ins Wohnzimmer...
























...und überall so herrlich Gegensätzliches wie selbstverständlich zusammengefügt...




...treppauf treppauf...mit Kamera bewaffnet...Steph als weltbeste Assistentin im Schlepptau...


























...durch den Keller, der immer noch ein bisschen in Hochzeitslaune ist...in den grandiosen Garten...























...und wieder hinauf, wo uns ein wunderbarer Sonnenuntergang empfing und wir den tollen Tag ausklingen ließen...



Als Herr Stylingfieber mich abholte, war es längst dunkel...und wir so glücklich! 
Danke liebe Steph für diesen zauberhaften Nachmittag und Dein Vertrauen mich einfach machen zu lassen...


Habt es ganz ganz fein Ihr Lieben!!!


P.S.: Da war doch noch was...ich weiß nicht, wie oft ich an diesem Nachmittag "Du spinnst ja" gesagt habe...wohl meine unbeholfene Art zu sagen, wie toll sie ist...und was sie mir alles geschenkt hat...einfach so...also ehrlich...die spinnt ja wohl...