Freitag, 31. Mai 2013

Freitags-Sammelsurium...

...froh bin ich, dass die Woche vorbei ist...sehr froh...sie war ziemlich bescheiden...die Nerven sind arg strapaziert vom Baulärm, dem geklauten Fahrrad und überhaupt...aber das Freitags-Sammelsurium soll ja auch für mich ein Anlass sein, einen positiven Rückblick auf die Woche zu werfen...zu schnell gehen doch diese kleinen feinen Momente unter, die es ja auch immer gibt...

Am Samstag haben wir natürlich Fußball geguckt, bei ganz lieben Freunden mit einer großartigen Wohnung, die ich leider leider nicht fotografieren darf...nur soviel sei gesagt...ich habe den Abend in einem Eames Lounge Chair verbracht, den sie...Achtung jetzt kommts...vom Sperrmüll haben...Hallo??? Ist das zu fassen??? 

Jetzt aber Luft holen und Fotos gucken!!!


Schmuck für den Trödelmarkt aussortiert...wer hat das bloß alles jemals gekauft...

Rhododendron (gabs kein einfacheres Wort?) an Philuko...sehr schön...

Tiefenentspannte Katze an Buddha vor Katzengras deluxe...

Mag mir vielleicht jemand ein Hausboot kaufen?

Pfingstrosen (einfacher Name, na geht doch...) bestaunt...so schön...










 ...



Und dann war da noch das mutigste und beeindruckendste Statement der Woche, liebe Fee ich zolle Dir meinen allergrößten Respekt!!!























Habt es fein Ihr Lieben und seid mutig!!!


Montag, 27. Mai 2013

Bryan Adams exposed...

...letzte Woche ging in Düsseldorf die Ausstellung "Bryan Adams exposed" zuende...und wie immer...Ihr kennt das ja schon von mir, habe ich es in letzter Minute noch in die Ausstellung geschafft...Ich gelobe an dieser Stelle Besserung, denn so kann ich Euch demnächst mal Ausstellungen vorstellen, in die Ihr dann auch noch gehen könnt...öhem...

Ich gestehe, ich war nie ein großer Fan von Bryan Adams und seiner Musik...aber nun bin ich verliebt, entzückt, überwältigt, gerührt, den Tränen nah, beeindruckt, begeistert, sprachlos, fassungslos...von seinen Fotografien...

Grandios sein Blick auf Stars wie Ben Kingsley, Billy Idol oder Amy Winehouse...unfassbar berührend seine Aufnahmen kriegsverletzter britischer Soldaten...














































































































































































































1-2-3-13 eigene Bilder
4 WDR


Sollte die Ausstellung irgendwann in Eure Nähe kommen, so kann ich sie Euch nur wärmstens empfehlen...und nehmt vielleicht Taschentücher mit...ich hätte sie gebraucht!

Habt es fein Ihr Lieben!!!

P.S.: Und ich will Ben Kingsley überm Sofa!

Samstag, 25. Mai 2013

Feder-Vieh...

...



Habt es fein Ihr Lieben!!!


P.S.: Ich mach mir jetzt nen Riesen-Pott Mousse au Chocolate, denn mein Fahrrad wurde gestohlen und ich bin extreeeeem quengelig!

Freitag, 24. Mai 2013

Freitags-Sammelsurium...


...und schon klopft wieder ein hoffentlich feines Wochenende an die Tür...und wenns mal wieder unverhofft Sonne geben sollte...gerne...da hab ich nix gegen...


Hier kommen meine Impressionen der letzten Woche...

Circus Roncalli gastiert in Düsseldorf...ich mach mir nichts aus Circus, aber ich würde gern ein "S" kaufen...thihi...


Schon am Montag den Kalorienvorrat der ganzen Woche verbraucht...Frozen Yogurt mit Käsekuchenstückchen, weißer Crunch, Erdbeeren und Mangosoße...hmmmmm

Schiff zu Luft bestaunt...

...und zu Wasser

Pinke Blümchen...

Kampf dem Photoshop-Unwissen...

Faule Katze...und das soll bequem sein?



Habt es fein Ihr Lieben und trotzt dem Dauerregen!!!


P.S.: Na, schaut Ihr Fußball? Germanico? Und wenn ja, wem drückt Ihr die Daumen? Pssst...Ich persönlich bin ja für Dortmund...

Donnerstag, 23. Mai 2013

Überraschend...die Superfrau...

...eigentlich war für heute hier ein anderer Post geplant, aber wie sooft im Leben...also in meinem...kommt es anders als geplant...ich bin ja eher so der "Spontan-Blogger"...sprich ich plane meine Posts nicht, sondern setze spontane Ideen um...und da komme ich mir manchmal selbst in Quere...heute z.B. ...da stolpere ich beim Lesen Eurer Blogs über Luzia Pimpinellas "Superfrauen" und muss spontan was posten...seit Ihr auch so der spontane Blogger oder geht es bei Euch eher strukturiert zu...verratet es mir!


Nun aber zur Superfrau! 

Rennen ist Sie gefahren...Autorennen...in den 60ern...unter anderem auf dem Nürburgring...in einer Männerdomäne...erfolgreich war Sie...meinen Respekt hat Sie...und meine Bewunderung...




toll ist Sie...und ich liebe Sie...meine Mama...



Mehr Superfrauen gibt es heute bei Nic zu bestaunen...

Habt es fein Ihr Lieben!!!



Dienstag, 21. Mai 2013

12tel Blick Mai...Zimmer mit Aussicht

Ihr Lieben, ich bin immer noch hin und weg und gerührt und rot im Gesicht und hab Pippi inne Augen angesichts der zahlreichen und sooooo wunderbaren Kommentare zu meinem Interview bei MIMA...

DANKE!!!!! Ihr seid doch echt verrückt...!!!!!!

Hattet Ihr feine Pfingsttage? Hier war es wirklich richtig schön...der Sonntag unverhofft sonnig und vom gestrigen Tag ich werde Euch noch berichten...

Jetzt aber zu Tabeas wunderbarem Projekt "12tel Blick", das bereits in die fünfte Runde geht... ein Jahr lang wird jeden Monat zur gleichen Zeit das gleiche Motiv abgelichtet...diesmal mit einem Blick nach draußen, wo es langsam auch endlich grün wird...





Alle anderen Teilnehmer und Ihre Mai-Blicke findet Ihr hier...

Wer nochmal sehen möchte, wie es in den vorherigen Monaten bei mir aussah klickt hier...

Habt es fein Ihr Lieben!!!



Montag, 20. Mai 2013

Gastauftritt bei MIMA...

...hier ist es nun also, mein Interview mit der lieben Indre...mein Gott, hab ich das wirklich alles gesagt/geschrieben? Ein bisschen nervös war ich nämlich schon...

Klickt Euch doch mal rüber, wenn Ihr mögt...ich freu mich sehr und sag nochmal DANKE Dir, liebe Indre...































Habt einen feinen Pfingstmontag Ihr Lieben!!!



P.S.: Wir hatten hier gestern unverhofft einen wunderbar sonnigen und warmen Tag, und das obwohl nur Regen angesagt war...was für ein unverhofftes Glück...wir haben den ganzen Tag auf dem Balkon verbracht, gelesen, gequatscht, geschlafen, gegrillt, Hummeln beobachtet, Blumen gepflanzt, Rhabarberschorle getrunken und uns einen kleinen Sonnenbrand geholt...toll!!!

Freitag, 17. Mai 2013

Freitags-Sammelsurium...

...Yeah! Schon wieder Freitag...und ich hätte nicht gedacht, dass sich meine Aufs-Wochenende-Freude noch steigern läßt...zwei oder vielleicht sogar drei Tage Ruhe...kreiiiiiiiisch (ganz leise....) ich freu mich so!!!! Ich liebe mein Zuhause und die Tatsache, hier zur Zeit eher auf der Flucht zu sein setzt mir zu...eine ganz leise Ahnung bekommt man, wie es sein muß seine Heimat oder sein Heim zu verlieren oder vertrieben zu werden...ein schlimmer Gedanke...

Mich über die ersten Knopsen an meiner Kletterrose gefreut...

Bilder-Tetris gespielt...

Kurz dem Irrglauben erlegen, es sei Falschgeld im Umlauf...

Dem Stress den Kampf angesagt...

Aliens im Weltraum fotografiert...bzw. erste Bilder mit den neuen Nahlinsen gemacht, danke an Katja fürs vorstellen...

Last but not least...kein Freitags-Sammelsurium ohne ihn...big love!

Ich wünsche Euch ein fantastisches Pfingstwochenende, was immer Ihr auch anstellen mögt, genießt es! Was macht Ihr denn???

Habt es fein Ihr Lieben!!!

Donnerstag, 16. Mai 2013

Für kein Geld der Welt...

...gibt es dieses kostbare Gut zu kaufen, nachdem ich mich mittlerweile so schmerzlich sehne...






Habt es fein Ihr Lieben!

Montag, 13. Mai 2013

Horch, von fern ein leiser Harfenton...

...diese Gedichtzeile von Eduard Mörickes Gedicht wurde mir zugedacht bei der wunderbaren Frühlingspost-Aktion von Tabea und Michaela...nun kann ich sie Euch auch endlich zeigen, denn auch das letzte Brieflein hat seinen Empfänger erreicht...die Post hat dafür schlappe 7 Tage gebraucht, okee, es ging ja auch ins ferne Ausland (Österreich) und ich bin mir sicher, bei dem kleinen Vermögen, das ich für das Porto ausgeben musste, hat es ein aufrechter Postgeselle bestimmt persönlich überbracht...



Frühling läßt sein blaues Band
Wieder flattern durch die Lüfte
Süße, wohlbekannte Düfte
Streifen ahnungsvoll das Land
Veilchen träumen schon,
Wollen balde kommen
Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja du bist's!
Dich hab ich vernommen!



Fleißig geschnipselt und gemischt...

Frühlingssamen eingetütet...

Aquarellpapiere grundiert und in kleine Häppchen geteilt...

Fein vorgezeichnet...

Wieso liegt hier eine CD mit Rückenübungen?

Fein mit Tusche nachgezeichnet...

Mit Aquarellfarben für die nötige Frische gesorgt...

Nochmal ganz nah...

Zeichnung und Frühlingsmischung mit einer Banderole versehen, ein paar persönliche Zeilen hinzugefügt...und...loooos...

Hach, hat richtig Spaß gemacht, auch wenn ich lange sehr unentschlossen war, was ich nun machen will...aber so geht es mir irgendwie immer und jedesmal führt es dazu, dass ich fünf...ach, drei vor Zwölf anfange...

Zwei Zeilen fehlen noch von Mörickes Gedicht, dann ist es vollbracht und die zauberhafte Aktion schon vorbei...das große, schöne Ganze zeige ich Euch dann in zwei Wochen!

Habt es fein Ihr Lieben!


P.S.: Ach sooooo, die Gedichtzeile "Horch, von fern ein leiser Harfenton" schlängelt sich übrigens am Stengel der Pflanze mit den Herzchenblättern entlang...hmmm, wo ist das Foto abgeblieben? Charliiiiiiiiiiie??????

Freitag, 10. Mai 2013

Freitags-Sammelsurium...

...viel unterwegs war ich diese Woche...man könnte auch sagen ich war auf der Flucht...auf der Flucht vor Lärm...das Nachbarhaus wird renoviert und wir haben von 7 Uhr morgens bis 7 Uhr abends Baulärm...so schlimm, dass man nur flüchten kann...so habe ich aus der Not eine Tugend gemacht und viele Freunde besucht, viel geshoppt, mir viel angesehen und und und...meist allerdings ohne Kamera...einige Fotos habe ich aber natürlich schon für Euch...


Lieblings-Accessoire der Woche...Ohrstöpsel...in Neon...kann man prima auch tagsüber tragen...

























Doch noch die Frühlingspost geschafft...wie immer fünf vor Zwölf angefangen...immer...ich brauche irgendwie den Druck...und ich zeig sie Euch dann bald...

Philuko - The next Generation...ein feines Bild von Lu bekommen...ich liebe Kinderkunst...danke Dir liebe Julia!

Das neue Buch von Holly Becker gekauft...ich MUSSTE einfach, Nico...ich MUSSTE...

Das Bäumefällen geht weiter...unser Balkonblick vorher nachher...heul...habe mich belehren lassen, dass Nadelbäume ökologisch nicht so wertvoll sind...ach so, ja dann...


































Draussen Wäsche trocknen...herrlich...findet auch Charlie...


Habt es fein Ihr Lieben!!!