Dienstag, 24. September 2013

Held des Alltags...das ist ja der Knaller!

...mein heutiger Held ist ja eigentlich ein Helden-Duo...zum einen meine Lieblingsvase, zum anderen ein Zweig Gewöhnliche Schneebeere...besser bekannt als Knallerbse...kennt Ihr von früher...heute landen sie allerdings in der Vase und sind da ziemlich hübsch anzusehen...wie sie da so lässig in der Kolbenvase stehen...oder her hängen...





















Mehr Heldenhaftes wie immer bei dienstags bei der lieben Stephie...


Habt es ganz ganz fein Ihr Lieben!!!


Kommentare :

  1. Knallerbsen!..und die machen sich ja überraschen gut!;)
    lg!sarah

    AntwortenLöschen
  2. Hach, erinnern mich sofort an meine Kindheit! Barfuss Knallerbsen zertreten...
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. ha! perfekte vasenidee! fragt sich bloß, wie lange ich mich zurückhalten kann, bis ichs dann doch lieber knallen lassen, einfach zu schön.

    AntwortenLöschen
  4. Sobald die neuen Vasen eingetroffen sind (jaja, ich habe nachgemachte Designervasen bei Strauss bestellt - hüstel) gibt hier auch Knallerbsen. Passen zu mir ... also der Name - haha!

    Dir allerliebste Knutschi-Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  5. Die Kombination sieht absolut edel aus!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. sehr fein! ich find die dinger früher immer klasse - woran man als kind so spass haben kann, was? :)
    aber auf die idee, sie in eine vase zu stellen, bin ich bisher nicht gekommen. und dabei machen sie sich da echt gut!
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  7. na huch...auf die idee bin ich ja noch nie gekommen, mir knallerbsen mit nach hause zu nehmen. könnte evtl daran liegen, daß meine kinder dann davon nichts mehr übrig lassen und alle erbsen auf der erde liegen - allerdings in einer konsistenz, die sich stark von der der AM strauch unterscheidet. nun denn. die kolbenvase ist superschön. aber ich habe genug vasen, von daher bin ich stark genug.
    liebe grüsse und eine feine restwoche.

    AntwortenLöschen
  8. eine wahrlich schöne vase! knallbeeren, perfekt, hier wachsen sie erstaunlicherweise kaum. und vermutlich wären wirbelwindisch schnell zuhause keine knallbeeren mehr drauf ;)
    aber schön schaut's aus!
    liebe grüße
    dania

    AntwortenLöschen
  9. Wie schön! Ich werd Ausschau nach diesen Knallbeeren halten - vielleicht find ich beim Spaziergang heute auch welche?

    AntwortenLöschen
  10. Das ist eine tolle Idee!
    Danke!
    Ich gehe sofort auf Knallerbsen suche :-)

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön fotografiert!
    Schlicht und sehr edel - gefällt mir!

    Liebe Grüße,
    Papagena

    AntwortenLöschen
  12. ...mich juckts knallig in den Fingern! So schön! Und verführerisch...
    Liebe Grüße :) Minza

    AntwortenLöschen
  13. Damit habe ich oft auf dem Heimweg von der Schule gespielt. Schön sieht der Zweig in der Vase aus.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  14. die machen aber wirklich was her in der Vase, hätte ich nie gedacht..! Toll :)

    AntwortenLöschen
  15. sieht superschön aus! ich liebe es diese weißen kügelchen zum knallen zu bringen! danke, dass du mich daran erinnert hast, wieviel spaß das immer gemacht hat.
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  16. super vase, super knallerbsen!! wusste gar nicht, dass die eigentlich schneebeere heissen. lernen im alltag :)
    liebe grüße
    holunder

    AntwortenLöschen
  17. die habe ich als kind geliebt!!!
    also noch mal zu dem kaffee. ich bin überzeugter nespressotrinker, genauso chemexliebhaber und ebenfalls french-press-fan. wenn du dich für eine chemex entscheidest musst du auch zeit einplanen, für den perfekten kaffee brauche ich immer so 6-8 minuten (mit mahlen der bohnen versteht sich). eine schöne (aber auch teurere variante) ist ein mokkamaster von tecnoform. da musst du weniger machen, aber ich finde ein ritual ist auch sehr schön, man lernt den kaffee mehr zu schätzen. naja, auf http://www.coffeecircle.com/ findest du auch gute tipps zur zubereitung und vielem mehr. ich hoffe ich konnte dir weiter helfen, für weitere fachgespräche bin ich natürlich immer bereit. habe mich jetzt länger schon mit dem thema beschäftigt (merkt man nicht oder? ;D) und du solltest dir überlegen kaffee aus einer rösterei deines vertrauens zu beziehen, wir haben hier auch eine und der kaffee schmeckt tausend mal besser als der industriekaffee (ja ich gestehe, auch nespresso kann nicht dagegen anstinken, aber da nutze ich das ja auch, weil ein vollautomat mir zu teuer ist ...)
    so, dir noch eine schöne restwoche und herzlichen glückwunsch zu dem job bei remember!!! :)

    AntwortenLöschen

Danke! Deine Nachricht freut mich sehr!