Mittwoch, 1. Mai 2013

tulipa nonconformista...die unangepasste Tulpe

...Yeah! Ich bin wieder gesund! Und der Kopf ist voll mit vielen neuen Ideen...ganz ehrlich, so eine Woche Internet-Abstinenz ist...ääääh...wirklich toll...aber jetzt freue ich mich auf ganz viel Neues! Los geht es aber mit was was ihr schon kennt...richtig...Blumenfotos...dafür ohne Katze...hihi...

Gestern waren wir einkaufen auf dem Bauernhof...ein Traum sag ich Euch...frische Erdbeeren, Rhabarber, Spargel und...Tulpen...vom Feld...kleine dicke, lange dünne, mit zwei Köpfchen oder gleich ganz vielen...spitze Blätter, puschelige Blüten...alles war vertreten...viel viel schöner als das ganze konforme Zeugs...herrlich unangepasste Tulpen...die Natur kanns einfach...ich mag sie ständig anschauen...
















































































Habt es fein Ihr Lieben!!! Ich hab' Euch vermisst!!!

P.S.: Falls Ihr am Wochenende noch nichts vorhabt, hier in Krefeld findet Samstag und Sonntag die "Art of Eden" statt...Kunst im Botanischen Garten...sehr fein...

Kommentare :

  1. hallo Stephanie...

    willkommen im Club der "Gesunden" *grins*
    Tolle Blumenfotos ♥
    LG Petra

    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

    AntwortenLöschen
  2. Willkommen zurück! Schön, dass es dir wieder besser geht. :)
    Die Blumen sind absolut wundervoll. Ich war letzten Freitag auch das erste Mal in diesem Jahr Tulpen pflücken und kann deine Einschätzung nur unterschreiben: Ein Hoch auf die Freilandblume!!
    Herzlicher Gruß

    AntwortenLöschen
  3. so wunderschöne tulpen hab ich ja nicht mal hier auf dem wochenmarkt gesehen. wirklich herrlich unangepasst!!
    schön, dass du zum maibeginn wieder gesund bist!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  4. Alles neu macht der Mai :-) Wunderschön!

    AntwortenLöschen
  5. wunderwunderschön, deine besonderen tulpen! willkommen zurück! freue mich auf viele neue (blumen-) bilder. liebe grüße, wiebke

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön, dein "wüster" Tulpenstrauß ( wobei mir die liebste Tulpe die "Black Parrot" ganz links ist )! Noch schöner, dass du wieder gesund bist - eben: Alles neu macht der Mai!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Stephanie, die Tulpen sind ein Traum !!!
    Vor allem die auberginefarbene Papageientulpe hat's mir angetan :-)
    Viele liebe Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  8. Jetzt brauche ich Dir auch nihct mehr gute Besserung wünschen, wenn ich sogar zu Krankheiten zu spät komme. Dafür kann ich mich kaum sattsehen an diesen wunderschönen Nonkonformisten... was für ein Prachtstrauß!

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  9. schön, dass du wieder da bist. auch ich habe dich vermisst und erfreue mich an diesen prachtblumen. wunderschönst!
    sonntag besuche ich meine family in kr... vielleicht machen wir dann einen abstecher zur "art of eden". hört sich gut an.
    und was ist eigentlich mit unserem projekt? hihi...
    liebste grüße
    ninja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja...laß uns mal schnell einen Termin machen! Liebe Grüße

      Löschen
  10. Wunderschön ist das Aragement geworden

    LG Grace

    AntwortenLöschen
  11. Ach, Krefeld ist nicht weit, aber leider kann ich nicht, da ich in den Ardennen bin.
    Aber euer Botanischer Garten ist wunderschön.
    Viel Spass Sibylle

    AntwortenLöschen
  12. Schön wieder von dir zu lesen. Der Botanische Garten in KR ist einer der wenigen Highlights und immer einen Besuch wert (habe da letzte Woche auch einige Frühlingsfotos gemacht), aber die "Art of Eden" kostet satte 6,- € Eintritt. Das finde ich persönlich zu hoch.

    LG
    Michael

    AntwortenLöschen
  13. Superschöne Tulpen. Wie schade, dass Krefeld so weit weg ist...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  14. ein hoch auf die nonkonformisten! und auf die wiedergekehrte gesundheit! fein, dass du wieder fit bist, liebe stephanie!
    liebe grüße von ulma

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschöne Blumen und klasse Fotos! Der Wochenendtipp wäre was für mich, doch leider wohne ich zu weit weg.

    AntwortenLöschen
  16. die natur zaubert doch einfach die schönsten kunstwerke … schön, dass du wieder fit bist!

    AntwortenLöschen
  17. Wirklich tolle Blumen!
    Und Spargel und Erdbeeren haben wir hier auch schon genossen-wobei die Kleine fast alle Erdbeeren weggefuttert hat ;-)

    Das Kissen habe ich über dawanda bezogen: http://de.dawanda.com/product/41889714-Zick-Zack--Kissenhuelle

    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  18. die tulpen sind ein absoluter traum in formen und farben... sag mal, gibts die grippe immer noch?
    sei liebst gegrüßt von birgit, die dir ab sofort sibirische gesundheit wünscht;)

    AntwortenLöschen
  19. Nach so einer Woche muss man sich einfach Frische ins Haus holen, nicht nur in Form von Obst und Gemüse, sondern auch mit frühlingsfrischen Farben und echten Tulpen vom Feld! Wunderbar sind deine natürlich gewachsenen Tulpen. LG

    AntwortenLöschen

Danke! Deine Nachricht freut mich sehr!