Freitag, 12. April 2013

Freitags-Sammelsurium...

Ihr Lieben, Ihr habt mir so viele tolle Kommentare zu meinem leicht verwirrten Freitags-Frühlings-Sammelsurium hinterlassen!!! Ihr seid toll!!! Muss ja mal gesagt werden, nech? 

Also ich hab mir gedacht, ich behalte das einfach mal bei mit diesem Sammelsurium, denn schon länger wollte ich auch mal so etwas wie einen Wochenrückblick machen, die rechte Form fehlte mir aber noch...ganz ehrlich...Sammelsurium paßt prima zu mir...also los gehts mit meinem ersten Wochenrückblick...

Versucht meinen Arbeitsplatz zurück zu erobern und mit Worten gespielt...liebe Rebekka, hier wird tatsächlich gearbeitet...sagt jetzt nix!


Fresien (!!!) für wunderschön befunden...und festgestellt, dass ich ziemlich auf pink stehe im Moment...liebe Helga, nimm sie gerne mit, wenn Du magst...





























Bei Violas Gewinnspiel diesen tollen Farbflash gewonnen und mich extremst riesig über die Neon-Labels gefreut...Danke Du Liebe!!!
























Einen wunderbaren mit Tinte handgeschriebenen Brief von einer lieben Freundin bekommen...ich bin fasziniert von schönen Handschriften...mehr davon bitte!!!!



Mich in den Bucheinband dieses Zauberwerks verliebt und festgestellt, dass ich immer noch ratlos bin, was ich bloß für die Frühlingspost entwerfen soll...aber ich hab ja noch Zeit...öhem...



Das Bett frisch bezogen und das Schlafzimmer ein bisschen aufgehübscht...ich habe übrigens nur alte weiße Bettwäsche und glaube, in bunter würde ich verrückt...entschieden, dass über das Bett noch Bilder kommen sollen...



Karten für ein Ärzte-Konzert gekauft...auch wenn ich dafür eigentlich viel zu alt bin...pöh...wunderbar...drei Stunden nur nonsens und die Welt vergessen...Heiserkeit am nächsten Tag inklusive...man beachte "Silvester jetzt im Sommer"...na, dieses Jahr wundert mich nix mehr...




































Mich sehr unwohl beim Anblick dieses Bildes gefühlt, das Herr Stylingfieber vom Abriss des Tausendfüßlers in Düsseldorf gemacht hat...ein Wahrzeichen geht verloren...und ich denke beim Anblick dieser Trümmer, wie gut wir es hier doch haben, angesicht vieler Kriegsgebiete...einfach mal ein bisschen dankbar sein...


Ich wünsche Euch ein feines Wochenende!!! Habt es fein Ihr Lieben!!!


Kommentare :

  1. Ich mag Dein Sammelsurium. Bekommt man doch viel viel mehr Einblicke :-)
    Und bei den Ärzten wäre ich direkt dabei - auch wenn ich mit Sicherheit noch nen Ticken älter bin...
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.
    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. solch ein reiches sammelsurium konntest du über die eine woche zusammentragen, liebe stephanie!? deine bilder und deine gedanken fand ich schön...auch, dass du dich an die ehrenrettung von pink machst;)
    liebst birgit, die, je älter sie wird,auch immer dankbarer für alles ist...

    AntwortenLöschen
  3. wunderbare in wochenendstimmung bringende fotos. ich schau dann auch mal in meinen kalender, was der so zu schokokuchen sagt ... :)
    das letzte bild ist faszinierend und erschreckend zugleich.
    wünsch dir ein tolles wochenende mit viiiieeel sonne
    liebste grüße
    nike

    AntwortenLöschen
  4. wunderbarer rückblick mit tollen bildern. sehr schön anzuschauen. :)
    und um die konzertkarten beneide ich dich voll. :))
    hab ein tolles wochenende,
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  5. Das letzte Foto hat aber schon künstlerische Qualitäten ( trotz Düsternis)!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. tolle idee mit dem sammelsurium. hach... wegen des tausendfüßlers bin ich ganz wehmütig. ich mochte den und bin noch nicht ganz überzeugt von all dem neuen an der stelle.
    wegen des trödels bin ich mir noch nicht sicher, welchen ich besuche, da ich auch noch besuch erwarte. aber man könnte sich ja vielleicht mal für den nächsten monat zum gemeinsamen trödeln verabreden, wenn du magst.
    hab einen guten start ins wochenende. lg n

    AntwortenLöschen
  7. hach, schöne bilder von dir!mehr! liebste grüsse, anja

    AntwortenLöschen
  8. Wow, viele Bilder aus einer anscheinend ereignisreichen Woche.
    Schön! Freu mich auf nächsten Freitag! ;)

    AntwortenLöschen
  9. Sehr, sehr gerne... ;-) Schöne Schriften mag ich auch sehr und die Kissen hab ich ja schon bewundert. Und: Für die Ärzte ist man doch nie zu alt, oder? Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Viola

    AntwortenLöschen
  10. mal wieder ein feines sammelsurium! unsere schlafzimmer ähneln sich sehr, der schreibtisch weniger (viel mehr stapel und staub bei mir!). liebe grüße und ein schönes wochenende! wiebke

    AntwortenLöschen
  11. Dein Wochensammelsurium ist ganz wundervoll ,liebe Stephanie und vielen Dank für die schönen Freesien, ich hab' heute auch ein pinkfarbenes Blümchen :-) und ...was die Ärzte angeht...braucht man da nicht immer mehr, je älter man wird ;-) ....(hoffentlich nicht)
    Viele liebe GRüsse, helga

    AntwortenLöschen
  12. Die Nahaufnahme von den Fresien ist wunderschön! Zauberhaft!
    Dir ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  13. Ärzte yeah :)! Fährst du nach Köln?! Und das Foto des Tausendfüßlers ist in all seiner "Tragik" ein sehr schönes!

    AntwortenLöschen
  14. oh fresien, wie hübsch die sind. und weiße bettwäsche, oh ja! ein hübsches sammelsurium.
    liebe grüße von ulma, die sich gerade entspannt, weil auch du, zwei wochen früher dran, deine frühlingspostlösung noch nicht kennst - na dann.

    AntwortenLöschen
  15. ein sehr schöner rückblick! ich hab auch nur weisse bettwäsche, ich glaube wirklich darin schläft es sich besser.
    liebe grüsse!!

    AntwortenLöschen
  16. Ein schönes Sammelsurium! Den gelben Gewinnbecher find ich genial, das letzte Bild ebenfalls bedrückend...
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Dania

    AntwortenLöschen
  17. 'wiR halten die kunst am kochen' - toll. und heRR stylingfiebeR hat ein ganz unglaubliches bild geschossen. mag kaum weggucken. wow.

    AntwortenLöschen
  18. Tatsächlich...?! Letzte Woche auf der Berliner Allee habe ich von Weitem Trümmer gesehen und habe mich noch gefragt, ob die tatsächlich den Tausendfüßler abreißen...und nu? ...Bin auf die Lösung gespannt...
    Ja, Dankbarkeit. Bin jeden Tag dankbar, dass ich gesund bin.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende Corana

    AntwortenLöschen
  19. Stephie!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Du hast mich verlinkt, du Süße. Meine Bettwäsche ist zwar nicht alt, aber dafür auch weiß und antikweiß. Und, oh, wie beneide ich deine Freundin um diese wunderschöne Handschrift. Lots of XXXX + OOOO (letzteres sind Umarmungen) und ein wunderschönes WE - Rebekka

    AntwortenLöschen
  20. was für ein tolles sammelsurium! ich schwärme und ich sollte vielleicht meine lieblinge der woche umbenennen!!
    hab ein herrlichstes wochenende, bis bald, mano

    AntwortenLöschen
  21. immer schöner wird's bei dir :-). deine fotos sind einfach toll. ich knipse immer mit meiner coolpix, schleiche aber schmachtend um die spiegelreflexkameras herum.
    liebe grüße zu dir, sabine

    AntwortenLöschen
  22. Sehr schönes Sammelsurium! Das letzte Foto ist toll obwohl es tatsächlich etwas sehr morbides hat. Ich wünsche dir ein wunderschön frühlingshaftes Wochenende und sende liebe Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  23. Alles so schön bunt hier :-)!
    Fresien habe ich heute auch ind er Vase. Eigentlich eine Notlösung bin ich jetzt richtig happy damit. Und bei weißen Betten kann ich nur sagen: Daumen hoch!

    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  24. Schöne Fotos, und ich muss sagen handgeschrieben Briefe sind etwas tolles. Wenn ich etwas persönliches mitteilen möchte, schreibe ich immer Briefe...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  25. Wundervolle Fotos!
    Und handgeschriebene Briefe sind einfach unschlagbar... vor allem, wenn es so eine schöne Handschrift ist!
    Wünsche Dir ein wundervolles Wochenende!

    AntwortenLöschen
  26. Also, für die ärzte ist man doch nie zu alt! Viel Spaß! Ich war schon seit einigen Jahren nicht mehr auf einem ärtze-Konzert...aber da würde ich auch sofort mitgehen :)

    Ein sehr schöner, heller, luftiger Arbeitsplatz den Du da hast...kein Wunder, dass die Mieze sich dort auch wohl fühlt ;)

    AntwortenLöschen
  27. Wunderbare Fotos! Dein Arbeitsplatz ist toll. Für die Ärzte ist man nie zu alt. Immer wieder höre ich mal rein und finde oft ein Lied, das zur jeweiligen Situation passt.
    Liebe Wochenendgrüße!

    AntwortenLöschen
  28. Oh toll, Fresien gehören zu meinen absoluten Lieblingsblumen! Schön fotografiert hast du sie, die Farben kommen sehr gut rüber.

    Ich suche momentan eine kleinere Kamera-für-jeden-Tag als Alternative zu meiner Spiegelreflexkamera Canon EOS 450-D. Die aber trotzdem genauso lichtempfindlich ist und auch bei bewölktem Himmel noch helle und gute Fotos macht. Hast du einen Tipp?

    AntwortenLöschen
  29. Dein Freitags-Sammelsurium gefällt mir sehr. Das letzte Bild habe ich am Wochenende auch live und in Farbe gesehen - und mich ebenfalls etwas erschreckt. Viele Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  30. das pink in den blumen
    die blaue schrift
    das buch

    wunderschön!

    AntwortenLöschen

Danke! Deine Nachricht freut mich sehr!