Sonntag, 21. April 2013

12tel Blick April...

... Tabeas wunderbares Projekt "12tel Blick" geht bereits in die vierte Runde...ein Jahr lang wird jeden Monat zur gleichen Zeit das gleiche Motiv abgelichtet...spannend was sich verändert...so sieht es heute bei mir aus...Dank eines defekten Heizungsrohres ist die Wand offen und muss nun durchtrocknen...und ich dachte schon, das Motiv würde langsam langweilig...





Alle anderen Teilnehmer und Ihre April-Blicke findet Ihr hier...

Wer nochmal sehen möchte, wie es in den vorherigen Monaten bei mir aussah klickt hier...

Habt es fein Ihr Lieben!!!


P.S.: Guckt mal bei Ninjas Sieben vorbei...ist sehr fein da!

Kommentare :

  1. Die Tischdeko ist soooo schöööööön. Na, mit dem 12tel-Blick hast du ja wohl nicht gerechnet. ;) LG

    AntwortenLöschen
  2. Erst hab' ich gedacht: wie sieht's denn hier aus, ist das jetzt der neue Shabby-Style ?
    Dann hab' ich den Text gelesen und danach das März-Foto angeschaut. Was so eine schöne Heizkörper-Verkleidung doch ausmacht...unglaublich :-)
    Aber da sieht man's mal wieder, nichts ist so schlecht, dass es nicht noch für etwas gut ist:
    so hast du eine Veränderung in zweierlei Hinsicht, auch wenn du darauf sicher gerne verzichtet hättest.
    eh ich's vergesse: dein Stillleben gefällt mir sehr !!! Viele liebe Grüsse und einen schönen Sonntag, helga

    AntwortenLöschen
  3. Huhuuuu...und ich wollte schon meckern, wo all die Perfektion hin ist...sieht doch sonst gaaaanz anders aus.

    aber generell: wieder sehr sehr schick!

    Geniesse den Sonntag!

    AntwortenLöschen
  4. oh, so eine hübsche wand hatten wir auch - und zwar mehr als ein halbes jahr lang. auf trockene zeiten mit viel sonnenschein!
    liebe grüße von ulma

    AntwortenLöschen
  5. Deine Tischdeko gefällt mir super gut!!!
    Und Deine Wand - bitte nicht falsch verstehen - gefällt mir irgendwie. Die sichtbaren Ziegel haben was. Ich kann aber durchaus nachvollziehen, dass sie im Wohnzimmer alles andere als erwünscht sind.
    Wünsche Dir einen schönen Sonntag und werde mir nun weitere 12tel Blicke ansehen.
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  6. irgendwie muss ich langsam in mich gehen...;) wieder geht mein geschmack so ganz andere wege, denn ich finde deine raue bauarbeitenwand (noch erweiterbar;) in kombi zum feinen tischensemble umerfend schön. vielleicht ists das zunehmende alter, dass ich mich immer mehr mit verfall anfreunde?;)
    liebste grüße von birgit

    AntwortenLöschen
  7. ui, bedankt! :-)
    ich drücke die daumen, dass die trocknungszeit nicht zu lange dauert. aber ich muss den vorrednerinnen recht geben... irgendwie hat das was.
    liebst ninja

    AntwortenLöschen
  8. Selbst eine offen gelegte Wand kann Deinen feinen Sitzplatz nicht entstellen. ;)

    AntwortenLöschen
  9. Auch schön... so ein Loch in der Wand. Dein Sitzplatz ist trotzdem super. Liebe grüße, Viola

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag deinen 12tel Blick. Und das mit der offenen Wand sieht fast so aus, als müsste das so. Irgendwie cool. :-) Verrätst du mir, woher deine Lampe ist? Die finde ich ganz toll.
    Viele Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Hallo :)

    die Bilder geben tolle Einblicke. Tut mir leid wegen der Heizung, aber irgendwie hat es auch was - zumindest für das Bild, weniger für Euch ;)

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  12. Ein Heizungsrohr, die neue Blicke schafft! Ein Blick hinter die Wand!
    Ich hoffe der hat nicht für zu viel Ärger gesorgt. LG, éva

    AntwortenLöschen
  13. nicht zu fassen und super interessant. ausgerechnet dein blick liegt nun freier als sonst da. hätte ja auch eine andere heizung sein können. langweilig wäre es auch so nicht. also die schale mit den zitronen ist farblich sehr schön!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  14. Ich liebe den 12tel Blick.

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Ach du Schande! Defekte Heizung, Wasserrohrbrüche - da kommt Freude auf! Solche Veränderungen braucht eigentlich keiner. Aber man selber ist mehr irritiert davon als der außenstehende Betrachter. Ich finds nach wie vor schön bei dir.
    Alles Liebe!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  16. Farblich ist der Frühling auf jeden Fall bei Dir eingezogen :-)
    Liebe Grüße und einen tollen Wochenstart,
    SAbine

    AntwortenLöschen
  17. Unvorhersehbare Änderung der Hintergrundkulisse - dein 12tel Blick hält Überraschungen bereit. :-)
    Mattes Türkis wohnt seit letztem Jahr hier auch mehr und mehr... oder Meer?

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  18. so bleibt eben alles anders. mir gefallen die farben sehr, macht sehnsucht nach meer (und einer neuen kamera!). liebe grüße + eine schöne woche, wiebke

    AntwortenLöschen
  19. also langweilig finde ich es bei dir nie! deine deko ist schön wie immer, frisch, frühlingshaft, fast schon sommerlich. wen stört denn da eine unverputzte wand?
    dein freitags-sammelsurium hat mir auch wieder bestens gefallen und nachträglich noch glückwunsch zur wohnidee-veröffentlichung!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  20. Toll! Ach... war viel zu lange nicht mehr hier. Die Zitronen in der Schale machen wirklich eine Menge her. Schöner Farbkontrast! Ohnehin ein sehr ansprechendes Stilleben.
    Die Glasflasche auf dem anden Bild mit dem Zweig gefällt ebenfalls sehr. Hoffe, deine Wand ist bald wieder dicht, wobei ich den anderen zustimmen muss: Irgendwie hat selbst das was! ;)
    Herzlicher Gruß, Minusch :)

    AntwortenLöschen
  21. Eine schicke Heizung hast Du, ich finde, dass paßt sehr gut :)
    Liebe Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen
  22. Frisch, hell, gemütlich,
    liebe Grüße von Brigitte

    AntwortenLöschen

Danke! Deine Nachricht freut mich sehr!