Freitag, 1. März 2013

Friday-Flowerday...Ein einzelner Zweig

...reicht mir ganz oft schon als Dekoration...






Lust auf mehr Flower-Power? Gesammelt wird wie immer freitags beim Holunderblütchen...

Wie Ihr seht habe ich schon ein klitzekleines bisschen gewerkelt an meinem neuen Arbeitstisch...diese Paper Diamonds sind einfacher als ich gedacht habe...eine fantastische Anleitung findet Ihr übrigens hier...

Und das nächste Projekt steht auch schon an, ich habe mich nämlich für die wunderbare Aktion "Frühlingspost" von Michaela und Tabea angemeldet...oha...Hauptsache ich muss nicht kochen und backen, da ist ja alles gut...Ihr erinnert Euch? An das hier?

Habt ein wunderbares Wochenende Ihr Lieben...liebe Grüße Stephanie

P.S.: Bis heute um Mitternacht könnt Ihr noch hier am Gewinnspiel teilnehmen...

Kommentare :

  1. der zweig sieht wunderschön aus! manchmal ist weniger eben mehr. :)
    und danke für den tip mit dem paper-diamond!
    lg
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Stephanie, ich mag deine Wohnung sehr, nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig, auch die reduzierte Farbgebung.... da passt der Zweig 100 %ig.
    Ich konnte mich gar nicht entscheiden, welches Foto mir besser gefällt und habe dann das mit dem schönen neuen alten Glasballon gewählt :-)
    Viele liebe Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  3. Toll siehts wieder bei Dir aus, alle drei Fotos.
    Und mit Frühling in Form eines Zweigleins. :)

    AntwortenLöschen
  4. Es sieht klasse aus! Mir reicht zumeist auch ein einzelner Zweig, und finde ebenfalls, weniger ist oft mehr... Liebe Morgengrüße, Isa

    AntwortenLöschen
  5. deine bilder und arrangements werden immer besser! der zweig in der grünen flasche , W U N D E R S C H Ö N. liebe grüße, wiebke

    AntwortenLöschen
  6. Traumhaft sieht das aus! Und den papierdiamanten, den muss ich ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  7. der zweig in der großen flasche, super die hölzer dazu.
    gruß judika

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön! So eine große grüne Flasche habe ich auch noch (und eine davon in klar). Danke, du hast sie soeben wieder bei mir ins Gedächtnis zurückgerufen, werde sie morgen mal wieder aus dem Schuppen zurück in die Bude holen!
    In dem Papierdiamanten habe ich mich verknallt.
    Schön hier!
    Liebe Grüße,
    There

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja...der Zweig in der grünen Flasche...supersuperschön! Schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  10. Ein sehr sehr schönes Arrangement, gut dass ich dich gefunden hab, lieben Gruß Elke

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schön, was ist das denn für ein Zweig? Und wie lange ist er schon bei Dir in der Wohnung, das er so schön grün ist?
    Schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  12. Der Zweig ist toll! Ebenso die anderen Fotos. Was ist das denn auf dem zweiten Bild vorne links? Treibholz?

    Ich habe gestern Forsythienzweige geschnitten. Bisher hatte ich immer das Pech, dass sie nur Blätter hervorbrachten, aber diesmal sehe ich schon gelbe Spitzen. Juhuuuu!

    Für die Papierdiamanten bin ich übrigens zu blöd. Habe vor Weihnachten welche geschenkt bekommen, fertig gefaltet, müsste nur die beiden Hälften zusammenkleben, aber auch das bekomme ich nicht (sauber) hin (siehe mein heutiges Post zum Prickeln).

    LG
    Rebekka

    AntwortenLöschen
  13. Ich schrieb ja schon im anderen Theater - Unglaublich harmonisch!
    Die Anleitung könnte sogar mir als Geometrie-Origami-Nieten-Mensch helfen - Begeisterung! :) ..ich probiers mal aus und hoffe nicht in Papiergeknülle zu ersticken wie bei den letzten Versuchen (fast!)

    Allerliebste Frühlingsgrüße
    Franse

    AntwortenLöschen
  14. und bei dir erst.... das hat mich heut inspiriert.
    morgen soll die sonne scheinen. ich glaube ich habe ein gutes trödelmarktgefühl... :-)
    liebe grüße
    ninja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Stephi,

    also nicht nur, dass du einen wunderschönen Zweig ins Haus geholt hast (der wäre ja schon wieder einen Linolschnitt wert :-)), sondern deine Papierbastelei ist wunderschön. Die kannst du doch auch mit zu den Freitagsfundstücken rüberschieben, dann hab ich sie nämlich in meinem Speicher abgelegt :-)

    Und schön, dass du auch dabei bist, wenn wir die Schulbank drücken - da freu ich mich sehr und bin gespannt, wie sich alles entwickelt!

    Hab einen schönen Abend,

    Katja

    AntwortenLöschen
  16. wie immer eine wunderschöne komposition! und der weiße diamant ist ein prachtstück geworden. wenn ich meinen arbeitstisch endlich mal aufgeräumt habei, muss ich das unbedingt ausprobieren.
    liebe grüße und viel spaß beim karteln, mano

    AntwortenLöschen
  17. Der Zweig ist ganz wunderbar und das gnaz drumherum auch, wo er steht, was daneben steht und hängt. WUNDERBAR!

    AntwortenLöschen
  18. Danke für deinen netten Kommentar bei mir! Bin heute so spät dran, da ich über Land gefahren bin & dann einen langen Post für morgen schreiben MUSSTE ;-)
    Die Buchen unterwegs haben schon ihre braunen Blätter abgeworfen und bei weiden konnte ich einen grünen Schimmer entdecken. Es wird, wie bei dir in der Wohnung. Schön!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  19. Ist es nicht fantastisch, dass die Zweige sogar in der Wohnung ausschlagen?! Ich bin ganz begeistert - sowohl von Deinem Zweig inklusive Deko als auch von meinen Zweigen (Apfel und Flieder).

    Fühl Dich liebst gedrückt,
    Steph

    AntwortenLöschen
  20. Beautiful! Feels like spring's in the air. Have a beautiful weekend. /Elina

    AntwortenLöschen
  21. So ein Zweig ist einfach toll und den Paper Diamant muss ich einfach nachbasteln!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  22. Superdeko, genau mein Geschmack. Nach so einer bauchigen Flasche muss icha uch unbedingt mal Ausschau halten. Hab Dich über BYW gefunden, schöner Blog!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  23. Das zweite Bild ist ein Traum, da geht mir das Herz auf. Wunderschön.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  24. dein blog ist sehr schön :) folge dir jetzt ♥
    hättest du vielleicht lust eine blogpräsentation zu gewinnen?
    schau doch mal hier vorbei: http://www.strangeness-and-charms.com/2013/02/win-blogpresentation.html
    ich würde mich freuen, wenn du mitmachst.

    liebe grüße
    dahi ♥

    AntwortenLöschen
  25. Hi Stephanie, visiting you from BYW Blog Boss. Love the bottles and twig styling. see you in class and on Instagram :)

    AntwortenLöschen
  26. deine Fotos strahlen eine unglaubliche harmonie aus, es macht richtig freude sie anzuschauen!

    AntwortenLöschen

Danke! Deine Nachricht freut mich sehr!