Samstag, 19. Januar 2013

Die IMM 2013 in Köln

Viel Zeit war dieses Jahr nicht drin für einen Besuch in Köln...so reichte es nur für die Messe, die Passagen mit Ihren kleinen feinen Veranstaltungen, wie z.B. dem Muuto-Event bei TØNDEL mussten leider ausfallen...nächstes Jahr aber! Ich muss gestehen, dass ich die Möbelmesse auch eher unspektakulär finde und immer das Gefühl habe, so richtig was Neues gibt es nicht...vielleicht gehe ich aber auch einfach schon viel zu lange hin...

Nun gut, habt Ihr Lust mich ein Stück zu begleiten und einen Blick auf die Messe zu werfen? Los gehts...

links Sophisticated Living, rechts Zeitraum

Wunderbare grob bestickte Teppiche und Poufs by Gandia Blasco
Gubi mit feinem zierlichen Design in der aktuellen Farbpalette

Muuto gewohnt schlicht skandinavisch schön und ebenfalls sehr pastelllastig

pulpo reduziert und klar greift ebenfalls den Trend Kupfer auf

Pastelliges, Kupfer und Mattgold ebenso beim Klassiker Vitra

Einfaches wie geniales Standdesign bei Vitra...I like!




Kurze Pippipause nach gefühlten 28.456 Kaffee



Artek..klassisch, schlicht...schön!

Das Plaid aus der ABC-Kollektion wollte sehr gerne mit nach Hause...;-)

String...und String Pocket ebenfalls in Kupfer
Links wunderbare Aufbewahrungsdeosen von Böwer, rechts junges Design
Kartell...Schaukelstuhl Comback by Patricia Urquiola

Wunderbar filigrane Leuchten aus dünnsten Holzstreifen
Tschüss Messe...

Auffälligste Trends sind für mich eindeutig Pastell und Metall...unglaublich viel Kupfer und Mattgold selbst bei Klassikern wie Vitra und ClassiCon...sehr einheitlicher Pastelltrend in Kombination mit Weiß und hellem Holz,daneben aber auch dunkle Farben und Hölzer, Safaristil und nach wie vor Industrial Style...

Auch wenn ich nur einen Bruchteil der Messe wirklich spannend finde, so war es doch ein wirklich toller Tag mit vielen netten Gesprächen (Thank you Mr. String... :-) ) und viiiiiiiiiel Kaffee!

Und jetzt aber...Wochenende!!!

Kommentare :

  1. Hallo Stephanie,
    schöne Fotos und Einblicke hast Du uns da mitgebracht von der Messe. Ich verfolge ja nun schon eine Zeit lang deine Fotos auf Instagram und freue mich hier von Dir zu lesen.
    Schönes Wochenende...
    Michaela aus dem Teuto

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Dank für die Eindrücke...ehrlich gesagt bin ich ganz froh, dass es nicht ständig was spektakulär Neues gibt...würde eindeutig das Budget sprengen...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. was man nicht alles verpasst, wenn man in schweinsgalopp über die messe rast! *seufz* schön, dass ich hier bei dir noch ein paar zusätzliche schmankerl gesehen habe.

    nächstes jahr, mindestens 3 tage IMM! ;)

    LG... nic

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Fotos und ein paar schöne Eindrücke der Messe - danke dafür!

    AntwortenLöschen
  5. Die Hutlampen finde ich persönlich grandios. Magst Du mir verraten welcher Hersteller das ist.

    Danke Dir für die kleinen Einblicke.

    LG & schönes Wochenende
    Uli

    AntwortenLöschen
  6. die beleuchteten container sind genial. und der rosenteppich gefällt mir. und die muuto stühle, das plaid, die holzlampen. auf kupfer kann ich verzichten.
    dir liebe grüße und noch einen schönen sonntag, mano

    AntwortenLöschen
  7. Eine tolle Auswahl und wunderbar von dir fotografiert :)!

    AntwortenLöschen
  8. also das mit dem Kupfer, das spricht zu mir, ver#*+§$%! ich war noch nicht mal mit dem Neon im Reinen....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Witzig...ich habe fast die gleichen Fotos geschossen. Liebe Grüße, Frau Hibbel

      Löschen
  9. Wow, so many great things!! Love the lamps.

    AntwortenLöschen
  10. Thanks for the great photo's of Cologne! I have started following you! Femke http://www.femkeido.blogspot.nl/

    AntwortenLöschen
  11. In die Stehlampe von Gubi hab ich mich verliebt! Aber da muss ich erst mal sparen...
    Danke für die schönen Fotos! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Stephanie,
    herzlichen Dank für die schönen Bilder. Wie oft ich schon diese Toiletten gesehen habe!?! Uiuiuiui... Ich liebe es immer noch, über die Messen zu rennen. Obwohl ich über ein Jahrzehnt in der Möbel- und Dekobranche bin und es zu meinem Job gehört. Ja, man sieht nicht jedes Mal Spektakuläres, aber dennoch...es verändert sich immer und das finde ich sehr spannend. Trends zu entdecken -- einfach toll :-))) Außerdem trifft man auf den Messen meistens bekannte Gesichter und kann kurz bisschen quatschen, das ist auch immer sehr schön und macht Spaß.

    Viele Grüße und einen schönen Sonntag
    Corana

    AntwortenLöschen
  13. was bin ich begeistert von deinen schnappschüssen! und von einigen sachen bin ich auch total begeistert! hast du den eindruck, dass vieles von der farbe und form an die 50er erinnerte? obwohl kupfer ja eher 70er ist...
    sei liebst gegrüßt von birgit, die das kleine kloporträt sehr niedlich fand;)

    AntwortenLöschen
  14. super einblicke, danke! gubi finde ich toll, aber auch die anderen sachen sind spannend. ich war noch nie in köln auf der möbelmesse, aber mir scheint, es wird mal zeit. schöne grüße!

    AntwortenLöschen
  15. Ich kann auch nur gepfuschtes Bloglayout für Vollidioten. Sprich ich speicher mir Bildchen, die Du rechts in der Seitenleiste siehst, als jpg ab und füge sie dann eben auch als Bild ein. Das ist nicht so schwierig. Mein Mann wollte gestern am html-Code rumpfuschen, hat es dann aber doch gelassen. So richtig kann der das nämlich auch nicht.

    AntwortenLöschen
  16. Ich muss dringend das Neon - a aufhängen. Ich liebe diese Neon- Schriftzüge. Kupfer mag ich neuerdings auch. Ich war das letzte Mal auf der Möbelmesse, als ich 25 war :) Ohhhhhh. Du hast tolle Fotos mitgebracht!! Danke für die Einblicke (gell und die Teppiche von Gandia Blasco sind suuuuper!!!! Hach... ) Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen

Danke! Deine Nachricht freut mich sehr!