Montag, 30. Januar 2012

Blue Monday oder der Landschaftspark aus der Konserve...

Guten Morgen Ihr Lieben, ich hoffe Ihr hattet ein wunderschönes und entspanntes Wochenende...Bei mir war ein Besuch im Landschaftspark Duisburg, entstanden aus einem stillgelegten Hüttenwerk, geplant ...leider kam neben dem wenig ansprechenden Wetter (ich will es mal so freundlich ausdrücken) noch eine fiese Erkältung meinerseits dazwischen...Ich möchte Euch diesen tollen Park aber heute trotzdem vorstellen und dazu gibt es einige Impressionen von meinem letzten Besuch im November...Wer nun ein bisschen neugierig geworden ist, hier geht es zur Homepage des Parks...und jetzt...Fotos...

Der Ofen ist schon lange aus...
 
Unendliche Wege durch die Geschichte

Rauhe Oberflächen und zarte Ranken

...und wer nach all dem Laufen und Gucken und Staunen und Entdecken eine kleine Stärkung braucht, dem kann ich das Restaurant Hauptschalthaus empfehlen...und im Sommer einfach eine Decke und selbstgemachte Leckereien mitnehmen und auf die Dunkelheit warten...und staunen ...

Ich verzieh mich nun für den Rest des Tages mit Wärmflasche und Tee unter die Decke...
Liebe Grüße Stephie



Freitag, 27. Januar 2012

Donnerstag, 26. Januar 2012

Soooo gefreut...

...gestern war ich mal wieder in einem meiner unzähligen Lieblingsläden...jils in Düsseldorf...hier findet man eine Ansammlung der schönsten Möbel, Leuchten, Vasen etc. der 50er-70er Jahre...diesmal hatten es mir einige Vasen angetan...es entstand ein wirklich nettes Gespräch über den Sinn und Unsinn des ewigen Sammelns von schönen Dingen, in dessen Verlauf er ein spanisches Exemplar der AD Architectural Digest hervorzog...was soll ich sagen...Hammer!!!!! ...wunderschöne Einrichtungen ...aber schaut selbst...

Die aktuelle Januar Ausgabe

 
 
 
 
 
 

...ach ja, und dann war da noch...

... ;-)

...und weil der Inhaber sich so gefreut hat, dass ich mich so über die schönen neuen Vasen gefreut habe, hat er mir die Zeitschrift geschenkt...da hab ich mich sooooo gefreut...

Donnerstag, 19. Januar 2012

Auf geht's...


...ich habe einfach viel zu viel davon...immer tausend Ideen im Kopf, immer neue Dinge die mich interessieren und die ich ausprobieren will...sofort natürlich...das ist manchmal gut, manchmal nicht...denn ich verzettel mich dabei ganz gerne mal...irgendwie so erklärt sich wohl auch meine Art zu leben und mein Einrichtungsstil...immer habe ich das Gefühl es passt nix zusammen, denn ich finde die unterschiedlichsten Dinge toll und kombiniere sie auch miteinander...mal so mal so...mich wundert es dabei oft selber, dass Leute, die meine Wohnung sehen, sowas wie eine Linie darin sehen...aber seht selbst, hier kommen ein paar Impressionen...und wer noch mehr sehen mag findet mich auch bei solebich