Sonntag, 4. November 2012

Rund oder eckig?

Heute seid Ihr gefragt...und zwar: rund oder eckig? Seit Tagen schon spielen wir hier in der Wohnung Möbel-Tetris, schieben die Dinge von rechts nach links, räumen von oben nach unten...und alles wieder zurück...ein Ende ist aber in Sicht! Juchu! Aber eine Frage beschäftigt mich nach wie vor und da man sich ja gedanklich schonmal ein bisschen festbeißt, gebe ich die Frage einfach mal weiter ans Fachpublikum: Was soll in den Wohnflur? Der runde weiße Tisch oder der rechteckige Eichentisch? Und los!






























Hach, ich bin ja schon gespannt, was Ihr sagt! Anregungen immer gerne! 
Liebe Grüße, die Stephanie

Äh...vielleicht noch die Maße der Tische...180 x 90 cm bzw. 110 im Durchmesser (...und ja, irgendwann merke ich mir auch mal wo dieses dämliche Durchmesserzeichen ist... ;-) )



Kommentare :

  1. Mein Favorit ist klar der rechteckige Tisch. Für meinen persönlichen Geschmack ist das Zimmer für den runden Tisch zu klein. Ich bin gespannt, wie die anderen Meinungen ausfallen...wahrscheinlich 50/50...wie immer, wenn es um den Geschmack geht...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist schwierig, weil die Bilder aus unterschiedlicher Perspektive aufgenommen wurden. So fällt der Vergleich etwas schwer.

    Trotzdem würde ich sagen: Zwischen die kantigen Schränke gehört ein runder Tisch. Und auf den runden Tisch gehört dann etwas Eckiges. Und Letzteres "weiß" ich, weil ich den Tisch auch mal hatte und fand, dass etwas "Rundes" auf ihm (eine Schale etc.) immer doof aussah. Aber ich schweife ab.

    Insgesamt find ich die Deko auf dem Rundtischbild übrigens auch sehr gelungen (die Vasen harmonieren toll mit dem Tisch!).

    Pro Wohnflur! Pro Rundtisch!

    AntwortenLöschen
  3. Ganz eindeutig der runde Tisch!
    Ich finde er passt vom Stil besser in den Wohnflur als der Eichentisch.
    Aber ich glaube, dass könnt ihr auch alleine entscheiden :D

    AntwortenLöschen
  4. Gar nicht so einfach, aber spontan würde ich sagen eckig und weiß. Gemein, oder? Liebe Grüße und einen schönen Sonntagabend noch! Wiebke

    AntwortenLöschen
  5. Hm...hätteste jetzt mal das Foto aus ein und der selben Perspektive gemacht, dann könnte man es minimal besser vergleichen ;o). Anyway...beide tische sind toll...und wie ich sehe auch zu ganz verschiedenen zeiten aufgenommen (siehe fensterbank, topfpflanze, stühle...). gefallen tut mir der runde besser, zum essen finde ich den eckigen praktischer...machts nicht einfacher...aber ich plädiere für RUND.

    lg

    AntwortenLöschen
  6. ich wäre auch für den Runden Tisch
    liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Meine Stimme geht an den eckigen Tisch :) Liebe Grüße Annie

    AntwortenLöschen
  8. eckisch, wa? Mehr Platz für alles Mögliche, rund ist auch schön, aber nur zum Quatschen....

    AntwortenLöschen
  9. Also, ich finde den weißen Tisch farblich passender zum Rest. Aber der rechteckige Tisch suggeriert ( und lässt ), dass genug Platz links & rechts vom Tisch ist, um zum Fenster zu kommen. Dazu fordert das Zimmer geradezu auf. Und von daher gefällt mir die Lösung besser.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  10. sorry, mir war danach! wir hätten auch gern einen schönen neuen eckigen weißen und der ist auch nicht drin, aber man darf ja träumen und der tag wird kommen! liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Schön sind eindeutig beide Tische.
    Ist das Euer einziger Esstisch? Dann wäre ich definitiv für den eckigen, weil er mehr Platz bietet. Ich sitze selber auch lieber an eckigen Tischen. LG

    AntwortenLöschen
  12. Der eckige, sieht besser aus und bietet mehr Platz, das Durchmesserzeichen ist Alt 157 , funktioniert nicht am iPad, drum kann ich es hier nicht demonstrieren.
    liebe Grüsse Carmen, die es beruflich fast täglich braucht.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Stephanie,
    praktisch, oder Stylingfieber? ... Das ist hier die Frage...Ich liebe ja den runden Tisch ...., aber praktisch?!...hmmm...Falls Du nicht weißt, wohin mit dem runden Tisch...ich würde ihn Dir abkaufen!

    Viele Grüße aus Hannover
    Corana

    AntwortenLöschen
  14. Der Eichentisch ist wunderschön und passt auch hervorragend, aber ich bin trotzdem für den runden, mit kleinem Vorsprung - es sieht insgesamt frischer, lockerer aus als der rechteckige.
    Nur... wo esst Ihr dann mit Freunden? Rückt doch noch ein bißchen.... ;-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  15. ich find es einfach: nimm den runden!
    viel Spass,
    x Stefanie

    AntwortenLöschen
  16. Also ich bin für den runden Tisch, da ich ihn etwas luftiger und nicht so dominant in dem (relativ) kleinen Raum finde!
    Mir gefällt zwar das erste Bild besser, aber nur aufgrund der Perspektive :).
    Ich würde die Stühle, die an dem eckigen Tisch stehen an den runden stellen und dann: Für meinen Geschmack PERFEKT!

    Bin gespannt, für was ihr Euch entscheidet und wie am Ende alles aussieht!

    Ganz liebe Grüße in die Woche

    AntwortenLöschen
  17. Allein aus praktischen Gründen der eckige Tisch: der bietet mehr Platz zum Arbeiten etc.
    Und aus ästethischen Gründen: der eckige Tisch. Der gefällt mir von den Proportionen her dort einfach besser.

    Bis gespannt auf das Resultat!
    Liebe Grüße,
    Maja

    AntwortenLöschen
  18. haha, hab dein post gefunden und die kommentare gelesen-jetzt bist genauso sicher wie vorher, meine liebe, nich;)? ist aber auch ziemlich schwer-schon wegen der unterschiedlichen aufnahmeperspektive... bild eins wirkt in jedem fall ruhiger und strukurierter. was passiert denn mit dem übriggebliebenen? kommt der in die küche?
    liebste grüße von birgit, die auf deine entscheidung gespannt ist;)

    AntwortenLöschen
  19. So, mein erster Gedanke war und ist geblieben: der eckige Tisch. Ich finde, der fügt sich harmonischer in den Raum ein. Unabhängig von der Gästezahl. Aber für den Fall der Fälle: wechsel doch einfach ab und an. Im Herbst/Winter den eckigen, weil mehr auf den Tisch muss (ich sag nur Weihnachtsdeko) und im Frühling/Sommer den weißen runden Tisch, weil´s auch nur mal ein Blümchen in der Vase sein darf.

    Jetzt bin ich gespannt.

    Liebste Grüße zu Dir,
    Steph

    AntwortenLöschen
  20. ich frage mich ja gerade was ein wohnflur ist.. das zimmer sieht fast größer aus als mein wohn/esszimmer und hat ein eigenes fenster.... aber das war ja gar nicht deine frage..

    für mich ganz klar der eckige tisch...sieht total nett und gemütlich aus. darf ich zum kaffetrinken kommen? hier würde ich gerne sitzen.

    liebe grüße julia,
    die wegen ihres tassengewinns immernoch jubenlnd um die maulwurfshügel hüpft...
    http://www.maulwurfshuegelig.blogspot.de/2012/11/wie-was-wo-ich-wow.html

    AntwortenLöschen
  21. 1. eckig und eiche
    2. durchmesser → Alt + 0216
    3. liebe grüsse ;-)

    AntwortenLöschen
  22. der runde weiße, sieht lässiger aus und die stühle haben mehr strahlkraft :) liebe grüße (geschmack ist einfach sooo subjektiv)

    AntwortenLöschen

Danke! Deine Nachricht freut mich sehr!