Montag, 10. September 2012

Picture book: British Days

Wie immer...einfach Bilder gucken von den British Days rund um die schöne Burg Linn...

*beflaggt*beschildert*behütet*beflaggt 2.0*

*Alle hatten sich richtig fein gemacht...naja...fast alle...*

*Wunderbarste Stofflichkeiten*

*Es geht doch nichts über gesunde Ernährung*

*Also Stil haben sie ja...*

*Wunderbare Spätsommerstimmung*

*Zickige Schafe*überdimensionale Amaryllis*puschelige Alpakas*

*Einfach mal eine Pause machen...*

Liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche...mich gibt es hier jetzt wieder öfter! Nutzt ja nichts, nech? Die Stephanie

Kommentare :

  1. Sieht nach einem schönen Fest aus! Lieben Dank für die schönen Bilder und den kleinen Ausflug nach "England". Da bekomme ich richtig Lust, mal wieder rüber zu fahren.
    Schön, dass Du wieder häufiger Posten möchtest. Ich hoffe, dass es Dir wieder besser geht. Charlie kann ja jetzt wieder sooo schöööön auf Deinem Schoss schnurren :-))) Es freut mich für Dich :-))

    Einen schönen Wochenenstart wünscht Dir
    Corana

    AntwortenLöschen
  2. ich wohn so nah dabeiund kenne diese british days überhaupt nciht ... einmal im Jahr im Herbst??? da muss ich unbedingt drauf achten...

    lg

    Mcihaela

    AntwortenLöschen
  3. SUPERTOLLE Bilder sind das! Allesamt!!!

    AntwortenLöschen
  4. wie schön, dass du wieder öfter da sein wirst! :-)
    die bilder sind wunderbar und da wäre ich sehr gerne dabei gewesen. das sieht alles so interessant, lecker, spannend und toll aus. mir hat es natürlich das lama angetan und das fudge! yummie!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  5. Schön, dass e dich ab sofort wieder öfter gibt!

    AntwortenLöschen
  6. Sehr gut, so geht das doch nicht weiter!
    Tolle Bilder, herbstlich britsh! Schöne Grüße

    AntwortenLöschen
  7. ach was für ein schöner "Flickenteppich"… vor allem das Alpaka würde ich gern kraulen… liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine tolle englische Bilderflut! Vor allem der kleine Imbisswagen ist soo toll! England ist irgendwie skurril, aber toll. Außer dem Essen. ;-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen

Danke! Deine Nachricht freut mich sehr!